Rennen in St. Georgen am 18.05.2019

Hallo liebe Bike-Freunde,

hier ein kleiner Rennbericht zum dritten Rennen der “Schwarzwälder MTB CUP” Serie.

In St.Georgen hieß es heute, die doch technisch hoch zu bewertende Streck zu bewältigen.
Das Wetter schien zu halten und die Kids waren auch nicht zu bremsen. Also angekommen und ein paar Runden drehen bevor es richtig los ging.
Die U9 begann als erstes, mit zwei Runden auf dem Parcours.
Unser Daniel belegte da einen super 10. Platz.
Weiter ging es mit der U11, die eine längere und technisch anspruchsvolle aber tolle Streck bewältigen mussten. 
Unterwegs waren Paul Rang 9, Yves Rang 25 und Till Rang 34
Im Anschluss die U13 in der wir dieses mal leider keinen Starter verbuchen durften.
So folgte noch die U15, wo unser Janni dabei war.
Da ging es dann so richtig zur Sache. Die Strecke nochmals länger, anspruchsvoller und Kräfte zehrender.
Janni belegte einen klasse 12. Rang.

Das wichtigste aber, wir hatten alle Spaß und es war ein toller Tag.

Zum Rennen darf man sagen, es war super Organisiert egal ob Verpflegung, Strecke oder der gesamte Ablauf.

Rennen unserer Kids in Urach

Am 12.05.2019 waren wieder Kids von uns im Renneinsatz. Hierbei konnten bei dem gut organisierten Rennen alle Kids erfolgreich sein.

Paul und Yves wurden in ihrer Altersklasse 8. und 22. Till könnte sich in einem großen starterfeld über den 33. Platz freuen. Janni musste als letzter starten und belegte nach hartem Kampf den 12. Platz.

Die Kinder und Eltern hatten somit einen erfolgreichen uns vor allen Dingen einen schönenTag.

Erfolgreiches Wochenende

Glückwunsch an unsere drei Teilnehmer beim 17. Rothaus Hegau Bike-Marathon Michael Fenske, Christoph Cords und Michael Bernhart am 12.05.2019.

Christoph Cords gewann überlegen in seiner Altersklasse und unser Hauptsponsor Michael Fenske wurde toller 2. Sie starteten im Rennen über 80 km.

Michael Bernhart führt die 49 km Gravel Bike Strecke und wurde hervorragender 3.