1. Abendrennen 2018

1. Abendrennen 2018

1. Abendrennen 2018

Traditionell wurde am ersten Mittwoch im Mai unsere Kriteriumsserie gestartet. Begonnen wurde das Rennen der Kids,U11,  U13 und U15. Wie immer wurden die Kleinsten von Ihren Begleitern lautstark motiviert.(Bilder auf: 

Zum Jedermannrennen traten 12 Fahrer an. Das kurze aber sehr intensive … Rennen über 12 Runden begann mit ordentlich Tempo. Nico Zorn (RSV Trompeter Bad Säckingen) und Fabian Weiss (RV Sulz Helvetia) setzen sich nach der ersten Runde vom Feld ab. Sie teilten sich die Führungsarbeit auf, wodurch sich Ihr Vorsprung stetig vergrösserte. 4 Runden vor Schluss konnte sich Fabian von seinem direkten Konkurrenten lösen, zog davon und überrundete schlussendlich noch einige Fahrer. Er gewann das Rennen vor Nico Zorn und Jonas Schwarz (SG Rheinfelden)
(Bilder auf: 

Beim abschliessenden Hauptrennen über 50 Runden (50 km) starteten 35 Fahrer. Auch hier wurde schnell begonnen. Es dauerte allerdings 10 Runden, bis sich eine Gruppe aus 7 Fahrern absetzen konnte. Nach der Hälfte des Rennens begann es leicht zu regnen. Die Strasse blieb zum Glück relativ trocken. Zehn Runden vor Schluss konnte die Spitze in das Fahrerfeld hineinfahren. Durch die Überrundung konnte nun wieder das gesamte Fahrerfeld punkten. Es gewann Matthias Plattner (VC Basilisk) vor Niklas Grobert (Freiburger Pilsener Merida Team) und Cyrill Steinacher (RV Sulz Fixträger).
(Bilder auf: 

Nächsten Mittwoch (9. Mai) findet unser zweites von insgesamt fünf Kriteriumsrennen statt.

Britta Gümpel

Leave a Reply